Nachhaltigkeit und Jubiläum bei PROFECTUS

15. September 2020
PROFECTUS, Nachhaltigkeitsabkommen, Bestücker, EMS Unternehmen

PROFECTUS hat sich nun seit 10 Jahren als EMS Dienstleister behauptet! Ein Jubiläum, das zum Anlass genommen wurde, unseren Mitarbeitern für die erbrachte Leistung zu danken und im Rahmen einer kleinen Feier, unter dem jüngst erbauten Solar-Carport, das Firmenjubiläum zu begehen.

Gegründet im Jahr 2010 ist PROFECTUS kontinuierlich im Wachstum. Anfang 2019 kletterte die Mitarbeiterzahl erstmals auf über 100. Am Standort Suhl ist das Unternehmen innerhalb weniger Jahre zu einer festen Größe im Bereich der Electronic Manufacturing Services (EMS) herangewachsen. Wir haben Entwicklung, Fertigung und Kundenservice an einem Standort konzentriert. Alle Kompetenzen werden so unter einem Dach gebündelt.

Gleichzeit wurde dieser Tag zum Anlass genommen der PROFECTUS die Urkunde für die Teilnahme am Nachhaltigkeitsabkommen des Landes Thüringens zu übergeben.
Das Abkommen ist eine freiwillige Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft. Mit der Teilnahme möchte PROFECTUS sein Interesse an einer langfristigen nachhaltigen Entwicklung zum Ausdruck bringen. Mit dem Bau des Photovoltaik – Carports konnten wir einen wichtigen Schritt für eine nachhaltige, emissionsfreie Energieerzeugung erreichen.